Zertifizierung zur Messung der Wertschöpfung durch die IT

Häufig genügt es nicht, dass ein Unternehmen die richtigen Maßnahmen und Konzepte in der IT etabliert hat, um das Business optimal zu unterstützen. Wenn Anwender die zur Verfügung gestellten Werkzeuge nicht wirklich effizient nutzen, kann der gewünschte Mehrwert nicht erreicht werden. Doch wie kann ein Unternehmen nachweisen, dass es diesen Aspekt im Griff hat?

Mit dem durch die IHK Darmstadt zertifizierten West Trax Quality Award erhält das Unternehmen ein offizielles und neutrales Gütesiegel im Hinblick auf den wirtschaftlichen Nutzungsgrad seines SAP-Systems innerhalb von festgelegten Key Performance Indikatoren (KPIs).

Dieses Qualitätssiegel steht für höchste Performance eines SAP-Systems, die ein Unternehmen innerhalb seiner Branche nachweisen kann. Es belegt faktisch, dass die IT es versteht, die Geschäftsprozesse des Unternehmens effizient durch das SAP-System zu unterstützten. Insbesondere in der heutigen globalisierten Geschäftswelt, in der Preis und Schnelligkeit eine entscheidende Rolle für Erfolg spielen, kann durch die vorgenannten Vorteile insbesondere die Wettbewerbsfähigkeit und damit auch der Geschäftserfolg eines Unternehmens wesentlich gesteigert werden.