West Trax Reifegrad Assessment für SAP Systeme erhält Innovationspreis "BEST OF 2017" der Initiative Mittelstand

20.03.2017 15:09

Zum dritten Mal in Folge hat die Initiative Mittelstand die Innovationen des Analysten West Trax im Bereich ERP mit dem Gütesiegel „BEST OF“ ausgezeichnet. Nicht zuletzt durch die Skalierbarkeit der West Trax Analysen, die damit für alle Unternehmensgrößen vom Mittelstand bis zum internationalen Großkonzern einsetzbar sind. Die Initiative Mittelstand ist eine Interessengemeinschaft, die sich aus Branchenkennern, Wissenschaftlern, IT-Experten und Fachredakteuren zusammensetzt. Jurymitglied und Professor für Betriebliches Informationsmanagement an der Universität Halle Stefan Sackmann: »INNOVATION bedeutet, die richtigen Fragen zur richtigen Zeit zu stellen und den Mut zu besitzen, mögliche Lösungen auch gegen Widerstand anzugehen.“ Dazu Diana Bohr, CTO West Trax: „West Trax beantwortet mit seinem Reifegrad Assessment Fragen zum Reifegrad von SAP Systemen und versetzt damit Unternehmen in die Lage, faktenbasiert die Weichen für die Zukunft zu stellen, ohne sich dabei nur auf ein Bauchgefühl oder Meinungen Dritter verlassen zu müssen“.

Das West Trax Reifegrad Assessment für SAP Systeme:
In Zeiten digitaler Transformation sind SAP Projekte keine reinen IT-Projekte mehr. Sie erfordern massives Umdenken. Das West Trax Reifegrad Assessment hilft dem Kunden und seinen Dienstleistern, verschiedenste Interessen aus Unternehmensführung, Fachbereichen und IT erfolgreich zu kombinieren und alle involvierten Parteien (intern und extern) zielführend zu koordinieren. Objektiv und Anbieterneutral. Dabei steht das SAP-System ganzheitlich auf dem Prüfstand. Auf Basis des West Trax Reifegradmodells wird bestimmt, wie fit ein System für die Zukunft ist, etwa ob es die neuesten Innovationen bereits umsetzen und dadurch Mehrwert generieren kann. Das Reifegrad Assessment liefert für Entscheider eine umfassende Entscheidungstransparenz, damit sie die Kontrolle über die Zukunftssicherheit ihrer SAP-Landschaft behalten und nicht "fremdgesteuert" werden. Die bewährte West Trax Methodik arbeitet vollständig offline, erfordert keine Workshops und bindet nur eine Stunde Zeit des Kunden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.westtrax.de

West Trax:
Das Analystenhaus West Trax ist seit der Gründung in 2003 spezialisiert auf die objektive Nutzungsanalyse von SAP Systemen. Dafür kommen neben einem zertifizierten Kennzahlenmodell zahlreiche eigene Tools und Methoden zum Einsatz. Die Analysen decken die Bereiche Zukunftssicherheit, Kosten, Produktivität, Komplexität, Performance und Qualität genauso ab wie projektspezifische Untersuchungen im Vorfeld von beispielsweise Upgrades, Konsolidierungen oder Outsourcing. Mit weltweit über 1500 durchgeführten Analysen steht West Trax eine ausführliche branchenbezogene Benchmark Datenbank für Vergleichszwecke zur Verfügung. Der Workshop-freie Ansatz in Form von Offline-Analysen bindet nur minimale Ressourcen auf Kundenseite. Ergebnisse und damit Transparenz und belastbare Fakten stehen in wenigen Wochen als Grundlage für Optimierungs-Projekte zur Verfügung.

Kontakt:
Birgit Kasimirski, Presse und Kommunikation
West Trax Deutschland Ltd. & Co. KG
Amselweg 13
65623 Hahnstätten
Tel.: +49 170 310 1802
Fax: +49 6430 92 0 97
Email: bkasimirski@westtrax.de

Zurück